Aktuelles und Presse

Bleiben Sie auf dem Laufenden! Hier finden Sie aktuelle Pressemeldungen, Informationen zu unseren Sonderverkehren und Wissenswertes zu Weser-Ems-Bus.

Nikolai Wolff Messe Bremen ©

jazzahead! Festival in Bremen

Nikolai Wolff Messe Bremen ©

Hochkarätige Vorträge in vielfältigen Klangfarben verspricht auch in diesem Jahr das jazzahead! Festival in Bremen. Von Donnerstag, 19. April bis Sonntag, 22. April steht dabei besonders das Gastland Polen im Fokus. Das Festival zeigt in zweieinhalb Wochen polnische Literatur, Kunst, Theater, Performance sowie Musik und findet seinen Höhepunkt am jazzahead! Messe-Wochenende.
Rund 100 Showcases und Events und über 1.300 Aussteller warten darauf, von Ihnen besucht zu werden.

Der Eröffnungsabend ist dem Partnerland gewidmet und zeigt acht polnische Bands auf den Bühnen der Halle 7 und des Kulturzentrum Schlachthofs. Auf der Messe sind die Partner Country Lounge und der Partnerlandstand die Orte, die polnische Jazzszene und ihre Protagonisten kennenzulernen.

jazzahead!Clubnight am 21. April

Am 21. April findet in Bremen die jazzahead! clubnight im Rahmen des Festivals statt. 30 Clubs verwandeln sich in dieser Nacht in wahre Jazzclubs. Die Bands bieten in der clubnight stilistisch so ziemlich alles, was man mit Jazz in Verbindung bringen kann: von Modern zu Vintage, zwischen Klampfe und Big Band, von Rap über Singersongwriter zu Weltmusik, von Brasilien zur Türkei.

Mobilität zur und durch die jazzahead! clubnight wird auch in diesem Jahr durch den öffentlichen Nahverkehr des VBN gewährleistet. Das VBN-Ticket ist im Ticket der jazzahead! clubnight enthalten. So ist für Ihre bequeme An- und Abreise gesorgt und Sie bewegen sich problemlos von einer Location zur nächsten.

Tickets und weitere Informationen

Alle Tickets sind ab sofort verfügbar bei: Nordwest Ticket (0421/ 36 36 36), beim Ticket-Service in der Glocke (0421 / 33 66 99), im WESER KURIER Pressehaus, in allen regionalen Zeitungshäusern, online unter

Weitere Informationen zur An- und Abreise sowie zu den Fahrzeiten in der clubnight finden Sie auf

www.vbn.de

Der Urlauberbus ist gestartet

Vom 19. März bis 31. Oktober heißt es nun wieder "Einsteigen, Platz nehmen, Urlaub genießen" und das alles nur für 1 Euro. Alle Fahrgäste mit Kur-, Gäste- oder NordseeServiceCard erleben Ostfriesland mit dem Urlauberbus täglich ab 9 Uhr zum Fahrpreis von nur 1 Euro pro Strecke.

Ostfriesland-Rallye - Tickets sammeln und Plüschrobbe erhalten
Ganz neu in diesem Jahr - unsere Ostfriesland-Rallye. Sammeln Sie insgesamt acht Fahrscheine und holen Sie sich in einer der Tourismuszentralen oder Servicecenter eine der kuscheligen Plüschrobben ab. Selbstverständlich können Sie gemeinsam sammeln.
Die Sammelkarten erhalten Sie in den Paketen bei den Hotels und Pensionen sowie in der Tourismuszenrale und den ServiceCentern.

Mehr zum Urlauberbus

Das müssen Sie gesehen haben

Mit dem Urlauberbus erreichen Sie die schönsten Ziele in ganz Ostfriesland. Wie wäre es zum Beispiel mit

  • Norddeich: Seehundstation und Ocean Wave
  • Norden: Teemuseum
  • Emden: Kunsthalle und Ottohuus
  • Aurich: Energie-, Bildungs- und Erlebniszentrum
  • Greetsiel: Zwillingsmühlen
  • Leer: Teemuseum, historische Altstadt
  • Wilhelmshaven: Aquarium und Marinemuseum
  • Hooksiel: Muschelmuseum und Gruseleum
  • Jever: Schlossmuseum und Brauerei

Mit dem Niedersachsen-Ticket bis zu 40% sparen

Ab dem 1. März 2018 erhalten Fahrgäste bei Vorlage eines gültigen Niedersachsen-Ticket für die Fahrt zum bzw. vom Bahnhof einen Fahrschein für die von ihm befahrene Relation im Regionalverkehr zum ermäßigten Fahrpreis (Nds.-ticket ermäßigt), z.B. Aurich – Emden oder Aurich - Leer. Das Angebot ist nur gültig in den Landkreisen Aurich, Friesland und Wittmund, sowie auf den Linien 460 & 481 in die Stadt Leer.

Wer kann das Angebot nutzen?

Das Angebot können alle Inhaber des Nds.-tickets, sowie dort eingetragenen Mitfahrer nutzen. Jeder verzeichnete Mitfahrer muss das Beförderungsentgelt zahlen und bekommt dafür einen Fahrschein, wenn er eine Anschlussverbindung mit dem Bus nutzen will.

Wo gilt das Angebot im VEJ-Verkehrsraum?

Dieses Angebot gilt im Regionalverkehr der Landkreise Aurich, Friesland und Wittmund. Das Angebot ist nicht im Regionalverkehr im Lk Leer gültig, außer auf der Verbindung Leer – Aurich auf den Linien 460 und 481!

Besonderheiten

Das Niedersachsen-Ticket wird in den Verkehrsmitteln der Stadtwerke Verkehrsgesellschaft Wilhelmshaven GmbH und dem Stadtverkehr Emden GmbH – innerhalb des Stadtverkehrs der Städte Wilhelmshaven und Emden - vollständig anerkannt.

Das Niedersachsen-Ticket wird nicht durch die Verkehrsunternehmen des Verkehrsverbunds Ems-Jade verkauft.

Anthony Brunelli, Courtesy Louis K. Meisel Gallery, New York ©

„The American Dream“ in der Kunsthalle Emden

Anthony Brunelli, Courtesy Louis K. Meisel Gallery, New York ©

Die erfolgreiche Ausstellung „The American Dream“ können Sie noch bis zum 27. Mai in Emden besuchen. Es gibt eine breite Übersicht über die Strömungen des Amerikanischen Realismus. Die grenzüberschreitende Ausstellung mit insgesamt mehr als 200 Werken in zwei Museen bietet anhand der Themen Mensch/Figur, Stadtleben, Landschaft, Genre und Stillleben einen faszinierenden Einblick in den American way of life, der nicht zuletzt auch Kunst und Lebensgefühl in Europa maßgeblich mitbestimmt hat.

Mehr Informationen bei der Kunsthalle Emden.

Steigen Sie auf und fahren mit Weser-Ems-Bus nach Emden! Ihren Fahrplan rufen Sie bitte HIER ab.

Pressearchiv

Sie haben eine bestimmte Meldung nicht gefunden? Schauen Sie einfach in unserem Pressearchiv nach...