Das S'coolbus-Projekt

Als eines der größten niedersächsischen Nahverkehrsunternehmen befördern wir monatlich 40.000 Schüler sicher zur Schule und zurück.
Da wir uns der damit verbundenen Verantwortung bewusst sind, schulen wir in Zusammenarbeit mit der Polizei und den Schulwegkostenträgern bereits seit 1998 Schüler der Grund- und weiterführenden Schulen an so genannten "Schulbustagen" im richtigen Verhalten rund um den Bus. Die sonst so steifen Beförderungsrichtlinien vermitteln wir außerdem anhand einer Broschüre, in der die Busregeln den Schülerinnen und Schülern näher gebracht werden.

Geübt wird bei solchen Veranstaltungen u.a. das Verhalten an der Haltestelle, der Ein- und Ausstieg und die Bremsprobe mit dem Bus. Die für diese Veranstaltung eigens von uns und der Braunschweiger Agentur artfaktor entwickelte "S'coolbus-Broschüre" gibt es seit Mitte Mai 2006 in überarbeiteter Version. Neben einem abwischbaren Stundenplan und einem Busbastelbogen enthält die Broschüre auch ein Quiz, an dem die geschulten Kinder teilnehmen können. Einmal monatlich ziehen wir eine Gewinnerin oder einen Gewinner und schicken ihr/ihm einen tollen Preis zu.