Sitzplatzkomfort in unseren ICE-Zügen

Die ICE-Züge bieten Ihnen ein vielfältiges Platzangebot in der 1. und 2. Klasse.

Alle ICE verfügen über einen hohen Komfortstandard und ermöglichen je nach Wunsch konzentriertes Arbeiten am Sitzplatz oder entspanntes Reisen. Die Sitze sind grundsätzlich mit einem Kopfkissen ausgestattet und verstellbar. Bei den Sitzen in der 1. Klasse kann die Neigung des Rückenpolsters und die Sitzflächentiefe separat eingestellt werden.

In der 2. Klasse gibt es meist eine Verstell-Möglichkeit. Je nach Sitztyp sind Hebel für die Sitzverstellung unter bzw. neben der Sitzfläche zu finden. An den Plätzen in Reihenanordnung befinden sich klappbare Ablageflächen, während an den Plätzen in Vis-a-vis-Anordnung ein größerer Tisch zur Verfügung steht.

Die Wagen der 1. Klasse vermitteln durch besonders großzügige Gestaltung eine ruhige Atmosphäre. Breitere Sitze und mehr Beinfreiheit garantieren den individuellen Freiraum am Platz. In der 1. Klasse sind pro Sitzreihe ein Doppel- und ein Einzelplatz angeordnet, während in der 2. Klasse eine Sitzreihe aus zwei Doppelsitzen besteht.

Sitzabstand und Kniefreiheit

Das für den Freiraum am Platz relevante Komfortmaß „Kniefreiheit“ beträgt bei Reihensitzen im ICE in der 1. Klasse mindestens 89 cm und in der 2. Klasse mindestens 82 cm. Damit ist auch bei längerer Reisedauer bequemes Sitzen mit großzügiger Beinfreiheit gewährleistet.

Der Sitzabstand, welcher inklusive Sitzmobiliar gemessen wird, variiert in Abhängigkeit vom Sitztyp. In der 1. Klasse beträgt er zwischen 93 und 102 cm und in der 2. Klasse zwischen 85 und 93 cm. Im Vergleich dazu haben die meisten modernen Reisebusse nur einen Sitzabstand von etwa 74 bis 82 cm. Bei Kurz- und Mittelstreckenflügen sind in der Economy-Class gewöhnlich Sitzabstände im Bereich zwischen 76 und 82 cm vorgegeben.

Ausstattung und Service

Neben Wahlmöglichkeit von Plätzen im Ruhebereich der ICE-Züge werden bei vielen ICE-Verbindungen in der 1. Klasse auch einige Plätze in abgegrenzten Abteilen oder abteilähnlichen Sitzgruppen angeboten. Plätze der 1. Klasse haben im ICE generell einen Echtlederbezug und eine individuell zuschaltbare Leselampe. Eine Steckdose ist an jedem Doppelsitz im ICE verfügbar, in der 1. Klasse zusätzlich auch an Einzelsitzen. Weitere Ausstattungsdetails und Abbildungen zu diversen Zugtypen sind unter Unsere Züge und Einsatzgebiete beschrieben.

Bei der Sitzplatzreservierung, die wir wegen der großen Nachfrage für den ICE besonders empfehlen, können Sie im Reisezentrum und im Internet gezielt Ihren Wunschsitzplatz buchen. Für fast alle Fernverkehrsverbindungen ist inzwischen die grafische Platzwahl möglich. Soweit noch freie Plätze verfügbar sind, können Sie dort z. B. Plätze in Wagenmitte oder in Nähe der Zugangstüren reservieren.


Wenn Sie mit Kleinkindern verreisen, empfiehlt sich eine Platzreservierung im Kleinkindabteil. Ein ausklappbarer Wickeltisch ist in der behindertengerechten Toilette zu finden.