Verkehre im Kreis Gütersloh

Mit roten Bussen unterwegs im Norden von Gütersloh

Ob in Werther, Steinhagen oder in Halle, in Gütersloh, Harsewinkel, Versmold oder Borgholzhausen: Die BVO Busverkehr Ostwestfalen ist mit ihren roten Bussen im nördlichen Bereich des Kreises Gütersloh präsent.

Mit unserer Linie 43, Gütersloh - Brockhagen - Halle (Westf.) haben Sie in Halle direkten Anschluss an die Regionalbahn RB75 „Haller Willem“ in Fahrtrichtung Osnabrück und Bielefeld. Montags bis freitags verkehrt die Linie 43 zwischen 6 Uhr und 21 Uhr. Die Buslinie 88 (Bielefeld - Steinhagen - Halle) bedient in Halle auch die Wohngebiete Weidenkamp und Gartnischkamp. Die Haltestelle Steinhagen, JVA Brackwede, wird montags bis freitags ab nachmittags bis in die Abendstunden sowie samstags ganztägig eingebunden. Die Buslinie 88 endet und beginnt an der Haltestelle Bielefeld, Hauptbahnhof, und bietet in Halle am Bahnhof eine Verknüpfung mit der Regionalbuslinie 61 in Richtung Werther.

Unsere Regionalbuslinie 89, bringt Sie von Halle über Hörste, Hesselteich und Oesterweg nach Versmold. Montags bis freitags verkehrt die Linie 89 zwischen 6 Uhr und 21 Uhr. Samstags sorgt die Linie zwischen 8 Uhr und 19 Uhr stündlich für attraktive Verbindungen zwischen den Nachbargemeinden. Sonntags besteht tagsüber alle zwei Stunden ein Fahrtenangebot, das zur Mitfahrt einlädt.

Neue Fahrplanminis für Linien 71, 72 und 90 - Güterloh/Nordwest gelten bis Ende Dezember 2017!

Wir haben für die Buslinien 71, 72 und 90 wieder neue Fahrplanminis aufgelegt. Diese handlichen Faltfahrpläne passen in jede Hosentasche und werden dadurch gerne mitgenommen. Durch einen Betreiberwechsel verabschiedet sich die BVO gleichzeitig bei Ihren Fahrgästen in diesem Korridor. Die Fahrpläne sind daher nur bis zum 31. Dezember 2017 gültig.

  • Linie 71 (Gütersloh - Harsewinkel - Versmold)
    Die Linie 71 (Gütersloh-Harsewinkel-Versmold) verkehrt stündlich montags bis freitags zwischen 5 Uhr bis gegen ca. 20 Uhr. Stündlich versetzt bindet der Schnellbus die wichtigsten Haltestellen an, so dass von Harsewinkel aus ein fester Halbstundentakt gefahren wird. Ab Harsewinkel fährt der Schnellbus alle 2 Stunden nach Versmold, so dass es auch hier zu einer Taktverdichtung kommt. Auch samstags ist die Linie 71 im Stundentakt unterwegs, an Sonn- und Feiertagen werden 5 Fahrten je Richtung angeboten.
  • Linie 72 (Harsewinkel - Clarholz - Herzebrock)
    Die Linie 72 (Harsewinkel-Clarholz-Herzebrock) verkehrt montags bis freitags stündlich zwischen 5Uhr und 21 Uhr. Auch samstags sorgt die Linie 72 zwischen 9 Uhr und 18 Uhr für attraktive Verbindungen zwischen den Nachbargemeinden. Für Fahrgäste aus Harsewinkel und Herzebrock-Clarholz gibt es jede Stunde günstige Anschlussverbindungen am Bahnhof Clarholz in und aus Richtung Warendorf bzw. Münster.
  • Linie 90 (Versmold - Borgholzhausen)
    Die Regionalbuslinie 90 fährt von Versmold über Bockhorst zum Bahnhof Borgholzhausen und weiter bis zum Ortskern fährt. Die Busse der Linie 90 pendeln zuverlässig montags bis freitags stündlich zwischen 6 Uhr und 20 Uhr von Versmold bis Borgholzhausen, Bahnhof. Dort bestehen günstige Verknüpfungen auf den Regionalzug, dem „Haller Willem“. Ein Tür-an-Tür-Direkt-Umstieg sorgt nicht nur für Berufstätige für eine bequeme Reisekette von bzw. nach Osnabrück und Bielefeld.

Unsere Fahrplanminis für die Linie 71, 72 und 90 können Sie hier downloaden und ausdrucken:

Differenzierte Verkehre in Harsewinkel ergänzen die Busse:

Vier Taxibuslinien und ein AST-Verkehr ergänzen das Verkehrsangebot in Harsewinkel. Es handelt sich um vier Taxibuslinien und einen AST-Verkehr.

Kundendialog

Für Fragen steht Ihnen unserer Kundendialog unter der Telefonnummer 01806-607085 (20 Cent/Anruf aus dem Festnetz, Tarif bei Mobilfunk max. 60 Cent/Anruf) zur Verfügung.