Karneval 2018

Auch in Ostwestfalen kommt es zu Umleitungen

Wenn Prinzessinnen, Cowboys, Clowns und Tanzmariechen auf den Straßen unterwegs sind, dann hat die 5. Jahreszeit Hochsaison und in den Städten wird Karneval gefeiert. Mit den Bussen der DB Ostwestfalen-Lippe-Bus fahren alle Jecken sicher durch die närrische Karnevalssession. Wo Karnevalsumzüge den Linienweg kreuzen, werden unsere Busse kurzfristig umgeleitet. Bitte beachten Sie die Sperrungen entlang der Zugwege.

Günstig unterwegs:

TaTi: Auch gut für närrische Zeiten!

Für die närrischen Tage empfehlen wir das 9 Uhr TagesTicket. Damit sind einzelne Narren (für 1 Person) oder bis zu fünf Jecken (für 5 Personen) günstig unterwegs:
Am Tag der Entwertung gilt das Ticket für beliebig häufige Fahrten ab 9 Uhr bis 5 Uhr nachts am Folgetag (für den Schienenverkehr bis 3 Uhr). Alle TagesTickets können direkt beim Busfahrer gekauft werden.

Tipp: Das 9 Uhr TagesTicket 5 Personen lohnt sich bereits bei einer Hin- und Rückfahrt!

Aller guten Dinge sind vier!
Zwei Narren kaufen sich für eine Hin- und Rückfahrt das 4er Ticket. Es gilt für 4 Fahrten und kann von einer oder mehreren Personen gleichzeitig genutzt werden. Dabei wird pro Person und Fahrt ein Feld entwertet. 4er Tickets sind übertragbar, solange die Fahrt nicht angetreten ist.

Karnevalsbedingte Umleitungen

Delbrück: Linien S40, R45, D1, D3, D4, 444, 448, 495, 497

Delbrück

Linien: S40, R45, D1, D3, D4, 444, 448, 495, 497
Datum: 11. Februar (13 bis 18 Uhr) und 12.02. (11 bis 20 Uhr)

Während der Karnevalsumzüge in Delbrück werden die Buslinien S40, R45, D1, D3, D4, 444, 448, 495 und 497 großzügig um die Innenstadt umgeleitet. Die Haltestellen "Oststraße", "Lohmann", "Stadtmitte", "Stadtverwaltung", "Rietberger Straße", Lange Straße", "Friedhof", "Marktstraße", "Liboristraße", "Grassostraße", "Schniedertüns/Südstraße", "Himmelreich", "Stadthalle" und "Im Tegetfeld" können in den genannten Zeiträumen nicht bedient werden. Fahrgäste nutzen bitte alternativ die nächstgelegene Haltestelle "Busbahnhof".

Fürstenberg: Linien 410, 411, 412, 413, 414

Linien: 410, 411, 412, 413, 414
Datum: 12. Februar 2018
Dauer: 12 bis 17 Uhr

Während des Rosenmontagsumzuges, in Fürstenberg, werden die Buslinien 410, 411, 412, 413 und 414 umgeleitet. Die Haltestellen "Kirche", "Mitte", "Wasserplatz" und "Kesselbach" können in der Zeit von 12 bis 17 Uhr nicht bedient werden. Fahrgäste nutzen bitte alternativ die Haltestelle "Siedlung".

Scharmede: Linie SK3 (Taxibus)

Scharmede:
Linie: SK3 (Taxibus)
Datum: 11. Februar 2018
Dauer: ganztägig

Aufgrund des Karnevalsumzuges in Scharmede wird die Buslinie SK3 am Karnevals-Sonntag ganztägig umgeleitet. Die Haltestellen "Bahnhof", "Leeren Teich", "Mitte" "Zur Laake", "Rotheweg" und "Stangenweg" können nicht bedient werden.

Thülen: Linie S80

Thülen

Linie: S80
Datum: 12. Februar 2018
Dauer: ab ca. 14 Uhr

Aufgrund des Karnevalsumzuges in Brilon-Thülen können die Haltestellen "Abzw. Madfeld" bis "Abzw. Nehdener Weg" am Rosenmontag ab ca. 14 Uhr nicht bedient werden.

Volkmarsen: Linie W3

Volkmarsen

Linie: W3
Datum: 12. Februar 2018
Dauer: 13 bis 17 Uhr

Während des Rosenmontagsumzuges in Volkmarsen wird die Buslinie W3 umgeleitet. Die Haltestellen "Rathaus", "Bahnhof" und "Lütersheimer Straße" können in der Zeit von 13 bis 17 Uhr nicht bedient werden. Fahrgäste nutzen bitte alternativ die nächstgelegenen Haltestellen "Evangelische Kirche" (stadtauswärts) oder "Krankenhaus" (stadteinwärts).