Entdeckungsreise im Fahrzeuglabor

Was der Kunde wünscht, ist unser Antrieb. Ein direktes Feedback bekommen wir in unseren Fahrzeuglaboren.

Unser Angebot gezielt verbessern

Kundenzufriedenheitsstudien zeigen uns, dass die Ausstattung von Fahrzeugen und das Erleben der Fahrt zu den wichtigsten Faktoren für die Zufriedenheit unserer Kunden gehören.

Wie können wir unsere Produkte optimieren? Welche Komponenten müssen wir wie gestalten? Und welcher Service fehlt unseren Kunden? An dieser Stelle knüpfen unsere Fahrzeuglabore an.

Wir fragen sie im Fahrzeuglabor nach ihrer Meinung und ihren Wünschen. Und wir befragen sie konkret zu einzelnen Bauteilen und Komponenten unserer Produkte.

Andreas Lander ©

DB Regio als Innovator

Andreas Lander ©

Die DB Tochter hat mit den Fahrzeuglaboren eine innovative und hochwertige Marktforschungsmethode entwickelt, um objektive und konkrete Ergebnisse zu garantieren. Wann immer es möglich ist, wird DB Regio daraus Verbesserungen ableiten.

Die Resultate sind eine objektive und transparente Grundlage für einen Austausch mit den Aufgabenträgern und der Fahrzeugindustrie.

Im Dialog können wir im Sinne der Kunden die Voraussetzungen für die Optimierung der Fahrzeuge im öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) mit Bussen und Zügen schaffen.

Unsere Fahrzeuglabore

Hier erfahren Sie mehr über unser Zuglabor: